Monatsarchive: März 2014

Von kritischen Schülern und ihren Eltern

Wenn es um Schulkritik geht, dann handelt es sich stets um ein sehr dankbares Thema. Denn alle Kritiker haben etwas Fundamentales gemeinsam: Sie alle haben die Schulbank gedrückt, und das über einen recht langen Zeitraum und dabei unter anderem nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Kurzgeschichten, Deutsche Lyrik | Hinterlasse einen Kommentar

Starke Natur und kleiner Mensch

Die heurige Faschingsszeit, welche übrigens die Längste des Jahrhunderts ist, ist vorbei und hat besonders Faschingsnarren ob ihrer Länge immens gefreut. Mit dem Funkenabbrennen im Rheintal und im benachbarten Vorarlberg soll der Winter ausgetrieben werden. Besonders heuer nach diesem Pseudowinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Kurzgeschichten, Deutsche Lyrik | Hinterlasse einen Kommentar